2. CLARIN-D F-AG Disseminationsworkshop - Digitale Ressourcen, Anwendungsszenarien und 'Best Practices'

Update vom 11.10.2013:
Wir möchten allen Teilnehmern noch einmal recht herzlich für die engagierte Beteiligung, die gehaltenen Vorträge und die aufschlussreichen Anregungen und Diskussionen danken.

Die Folien des Workshops stehen hier zum Download bereit: Folien – ZIP; 59MB

Der zweite Disseminationsworkshop der CLARIN-D Fachcommunities findet am Montag, 30.09.2013 am Mediencampus in Leipzig statt. Ziel des Workshops ist es über den Fortschritt im CLARIN-D Projekt zu berichten, wobei der Fokus nicht nur auf der CLARIN-D Infrastruktur und darauf basierenden Beispielanwendungen sondern insbesondere auf den Ergebnissen der Arbeit in den Facharbeitsgruppen liegen soll. Zwei Schwerpunktthemen bilden hierbei Anwendungsszenarien und der Themenkreis Dokumentation, Metadaten und Community Best Practices.

Im Rahmen des Themenschwerpunktes “Anwendungsszenarien” werden die Nutzungsmöglichkeiten verschiedener, aktuell schon in CLARIN-D integrierter Ressourcen vorgestellt. Hierzu zählen beispielsweise die Webannotationsplattform WebAnno oder das OpenScience-Portal.

Der zweite Themenschwerpunkt “Dokumentation, Metadaten und Community Best Practices” soll dazu dienen, den aktuellen Stand der Arbeiten sowie weitere Planungen auf diesem Gebiet zu diskutieren. Hierzu zählen eher generelle Themen wie die “Dokumentation von Ressourcen und ihrer Anwendungsmöglichkeiten” oder “Standards zur inhaltlichen Bewertung & nicht-technische Metadaten” aber auch spezifische Fragestellungen, wie “Guidelines und Best Practices zur linguistischen Annotation von Nichtstandardvarietäten” oder die adäquate “Beschreibung von multimodalen Korpora”.

Über eine rege Beteiligung insbesondere auch von NachwuchswissenschaftlerInnen am Workshop würden wir uns sehr freuen!